Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 Hell On Earth V - Eindrücke
Author Message
schwarzwind






Joined: 02 Dec 2008
Posts: 134


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2009, 11:01    (No subject) Reply with quoteBack to top

muss - leider - auch sagen, dass ich etwas enttäuscht bin. die songs sind großartig, wenngleich man bei den Gods Of War songs schon von maximalverwertung sprechen muss (album, livecd, mcf1-dvd, hoe-5 dvd: 4x Gods Of War und 4x hotim ist echt n bisschen übertrieben...). die Thunder In The Sky songs sind dafür überragend, genauso sleipnir und hands of doom oder mountains...

das drumherum ist für meinen geschmack allerdings total lieblos. das beginnt schon bei der verpackung. klar das ken kelly motiv ist super, die dvd hülle ist allerdings eine 08/15 dvd-verpackung. kein vergleich zu der metallbox der mcf2-dvd oder den pappschubern der hoe3, hoe4, earthshaker oder mcf1-dvd. die hintergründe oder dokus sind entweder bekannt oder beschränken sich auf kurze zwischengröler, oder ein, zwei joeyansprachen.

mag sein, dass man die machart nun schon x-mal gesehen hat und etwas abgestumpft ist, aber trotzdem bleibt der eindruck haften, schnell noch ausschnitte, die bislang der schere zum opfer gefallen sind, zwischen die songs zu packen und sie als hoe zu verkaufen. eine mcf3-dvd mit der kompletten setlist und einer bonus-dvd mit ausschnitten der festivalauftritten im sommer hätte mir persönlich deutlich mehr gebracht... von einer pünktlichen veröffentlichung der hammer of the gods ganz zu schweigen...

insgesamt ein ganz klares: geht so

OfflineView user's profileSend private message    
Manowarrior




Gender:
Age: 30
Joined: 01 Dec 2008
Posts: 315
Location: Wertheim a. Main

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2009, 18:09    (No subject) Reply with quoteBack to top

Könnt ihr näher auf die Bildqualität der DvD eingehen? Mich würde interessieren ob das in HD wirklich soo viel besser ist als bei den herkömmlichen DvD's...hab HOE5 leider noch nicht sonst würd ich selbst mal reingucken Wink
_________________
„I believe in the fans. I believe in metal more than anybody you've ever met.

And another thing, I'm prepared to die for metal. Are you?“


Joey DeMaio

OfflineView user's profileSend private message    
Udo
MCM Support
Captain



Gender:

Joined: 01 Jan 2009
Posts: 663


blank.gif

Stat-Points: 385

PostPosted: 01.12.2009, 18:19    (No subject) Reply with quoteBack to top

« North Star » wrote:
Ich muss leider auch sagen, dass ich etwas enttäuscht bin. Nich von der Musik oder den Bildern - ie sind echt große Klasse und es macht unheimlich viel Spaß zu schauen. Da werden Erinnerungen wach ... Very Happy

Aber genau hier liegt dann das (mein) Problem. Mir persönlich fehlen die vielen Fan-Intervies. Ich hätte hier mehr erwartet. Von den Autogrammstunden is gar nix drauf. Das Kapitel "DDWT 2007 Germany" besteht ausschließlich aus Joeys Aufzählung aus welchen Ländern die Fans angereist sind. Die Abschnitte über die MCFs sind Schnelldurchläufe mit musikalischer Untermalung. Mir fehlen einfach Intervies. Das Fanbezogene eben. Die Songmitschnitte, Konzertaufnahmen sind erste Sahne - keine Frage. Aber das Drumherum, wofür ich HoE bisher immer geliebt habe, fehlt leider.


Ich stimme dir voll und ganz zu - echt ein wenig schade. Man hätte die ausgelutschten Asgard Trailer ruhig weglassen können und dafür mehr von den Fans bringen MÜSSEN.

Hail and Gruesse
Udo

OfflineView user's profileSend private message    
Peter
formerly known as Knasti



Gender:
Age: 58
Joined: 16 Aug 2009
Posts: 328
Location: Dresden

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2009, 22:43    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Manowarrior » wrote:
Könnt ihr näher auf die Bildqualität der DvD eingehen? Mich würde interessieren ob das in HD wirklich soo viel besser ist als bei den herkömmlichen DvD's...hab HOE5 leider noch nicht sonst würd ich selbst mal reingucken Wink


Nein, von HD sieht man natürlich nichts, weil die DVD noch nicht auf BlueRay rausgekommen ist. Ist halt normale DVD-Qualität. Es wurde zur Sicherheit in HD aufgenommen. Das macht heutzutage allerdings schon fast jede Kamera. Wink

_________________
Gläserner Staat statt gläserner Bürger

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
eric_s




Gender:
Age: 47
Joined: 01 Dec 2008
Posts: 543
Location: nähe Marburg

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2009, 11:51    (No subject) Reply with quoteBack to top

Die Bildqualität ist so lala (DVD1) - DVD2 ist teilweise echt schlecht. Manowar mag zwar alles in HD filmen lassen aber es ist schlecht encoded worden!

irgendwie ist die HOE 5 im vergleich zu den anderen eine Enttäuschung.
Richtig gut sind eigentlich nur Thunder In The Sky EP sachen.

Und rein technisch gesehen ein totaler reinfall. Wieso wurde volle Kapazität einer DVD nicht nicht genutzt? - Material sollte es genüge geben.



eric

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
The_BEAST_in_BLACK




Gender:
Age: 30
Joined: 27 Mar 2009
Posts: 45
Location: Hansestadt Greifswald; Berlin

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2009, 16:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich find das Teil Oberhammergeil, vielleicht auch weil 60% der Livemittschnitte aus der Max-SChmelinghalle in Berlin sind und ich bei dem Konzert in der 2. Reihe stehen durfte!

hab das Teil mal eben bei Musiksammler rezensiert:
http://www.musik-sammler.de/album/305920

_________________
Stand and fight,
Supermarket Knight!
Let the Steel of Einfkaufswagen
shine so bright!

-->


OfflineView user's profileSend private message    
Patroclus






Joined: 22 Jan 2009
Posts: 32


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2009, 19:17    (No subject) Reply with quoteBack to top

« OdinsWarrior » wrote:
Ähh.. Was hättest du denn sonst erwartet? *g*

Ähh... was ich auf jeden Fall nicht erwartet hatte: *fg*

1.) Die Story, dass Joey Eric auch nachts um 3 Uhr anrufen kann, wenn er seinen Gesang für eine Idee braucht - das gabs m.W.n. schonmal auf 'ner HOE

2.) Wieder keine Untertitel bei den Interviews der Bandmembers (für die, die halt nicht so gut englisch sprechen... wie ich z.B. Embarassed )

3.) Hab ich das richtig gesehen dass "The Crown & The Ring Pt.2" auf jeder DVD einmal drauf ist.

4.) Laufzeit für 2 DVDs deutlich zu gering, das hätte man auch auf eine DVD packen können

_________________
Lieber 2 Asse im Ärmel, als 2 Ärmel im Essen

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
LastDefender




Gender:
Age: 33
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 165
Location: Bremen

blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2009, 19:48    (No subject) Reply with quoteBack to top

Die Qualität der Songs gefällt mir sehr gut. Die Songs kommen auf jeden Fall richtig gut rüber und ich hab jetzt schon richtig Lust auf die Tour bekommen.
Ich finde jedoch auch, dass die Fandokus diesmal einfach zu kurz kommen. Gerade von der 2. CD hätte ich da mehr erwartet. Die CD wirkt eher wie ein Zusammenschnitt von allen Videos die man eh schon durch Neil Johnsens Youtube Channel kannte. Etwas schade, gerade weil es so viele Autogrammstunden gab in dieser Zeit etc. Hab ich leider etwas vermisst.
Trotzdem ist die DVD gelungen. Aber mal unter uns 15,99-17,99 wären wohl angemessen gewesen, für den Preis leider ein bischen wenig.

OfflineView user's profileSend private message    
Metal_Monarch






Joined: 02 Dec 2008
Posts: 541


austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2009, 18:15    (No subject) Reply with quoteBack to top

Seit ihr auch der Meinung, dass God or Man live ein Killer ist? God or Man war auf der EP schon mein Lieblingssong und Live ist er meiner Meinung nach noch genialer!
OfflineView user's profileSend private message    
warlord




Gender:
Age: 42
Joined: 02 Dec 2008
Posts: 163


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 23.12.2009, 07:27    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hat ne Weile gedauert, bis ich mir das gute Stück gekauft habe...
erster Eindruck nach einmal kurz durchlaufen:

-so langsam aber sicher langweilt die Bühnenshow ... immer wieder ein und der selbe Kram ... da könnten sich die Herren ja mal paar neue Gags ausdenken, nach über 10 Jahren merkt das ja der letzte, dass da nichts mehr neu oder gar spontan ist

-trotz der bis dato nicht auf DVD live gepressten Songs wiederholt sich das restliche Songmaterial erheblich und bringt dadurch keinen neuen Reiz mehr

-Mir kommt es so vor als wäre die Soundqualität der 2009er Aufzeichnungen erheblich schlechter als das bisherige Material ... insbesondre die Thunder in the Sky Stücke scheppern ziemlich, verglichen mit den hervorragenden Aufnahmen früherer Shows...

insgesamt eher ne Enttäuschung...

...vllt ändert sich das Statement noch, wenn ich die Scheibe noch paar mal gesehen hab....

OfflineView user's profileSend private message    
Guest











PostPosted: 23.12.2009, 13:56    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich sehe das genauso.
Auch ich war sehr enttäuscht von der DVD und hatte den gleichen Eindruck, daß die 2009er Stücke qualitativ, sowohl von der Bild- als auch Tonqualität schlechter waren als der Rest.
Die Songa von der Gods Of War Tour am Schluß der 1.DVD haben mir dagegen ausnehmend gut gefallen.
Die 2. DVD hätte man sich schenken können.

Online    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 23.12.2009, 15:27    (No subject) Reply with quoteBack to top

hab mir das teil heute bei experft für nur 24,95 euronen geholt. mal sehen, wann ich dazu komm, es mir anzuschauen. muß noch auf meinen schwager warten, der kommt erst morgen zu besuch. mal sehen, wie das teil so ist.
OfflineView user's profileSend private message    
_Kalle_




Gender:
Age: 32
Joined: 28 Feb 2009
Posts: 713
Location: Berlin

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 23.12.2009, 15:45    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich hab die DVD mir gestern käuflich erworben, auch für 24nochwat...

Da ich sie bei der Release Party Berlin bereits Probegeschaut habe und gestern nun auch im heimischen hier mein kleiner eindruck.


Ich habe einen mittelmässige DVD erlebt. Es ist viel einfach nur im Husch Husch schnelldurchlauf zu ersehen. Manches wurde garnicht konkret angesprochen und einiges war überflüssig. Ich spare mir jetzt, auseinanderzuklamüseln was genau wo wie gewesen ist. Der gesamteindruck ist einfach... es hätte mehr sein können. Dadurch das die MCF II DVD schon schwach war, hätte man bei der HOE V durchaus mehr reinpacken können, aber detailierter und nicht so gepresst mit zusammenschnitten und schnelldurchlauf.

Nunja... im Gesamten Note 3 auführlichen Bericht kann ich angeben, wenn ich sie mehrfach gesehen habe.

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteMSN Messenger    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1700


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 24.12.2009, 00:30    (No subject) Reply with quoteBack to top

Find ich irgendwie komisch, da sie ja ewig lange zeit dafür hatten.
hätte ja ursprünglich glaub schon zum MCF II rauskommen sollen.

hab sie btw immer noch nicht gekauft, weil ich sie noch nirgens zum kaufen oder bestellen gesehen hab (in der schweiz).

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour