Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 Battle Hymns MMXI Special Edition
Author Message
munin




Gender:
Age: 51
Joined: 12 Apr 2009
Posts: 226
Location: Lemgo

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 11.11.2011, 21:12    Battle Hymns MMXI Special Edition Reply with quoteBack to top

Nachdem wir (England-Tour-Besucher) nun unser lang ersehntes Package mit dem Sonderdruck des Metal Hammer und der beiliegenden Sonder-CD erhalten haben, wurde natürlich sofort das Augenmerk auf die Live Fassungen aus Birmingham, Lissabon und Madrid gelegt. Call to arms, Hand of doom, House of death und Thunder in the sky gibt es dort als Bonus zu den acht üblichen Tracks zu hören.

Alter Schwede ! Das rockt !!!

Sämtliche Bonus-Livetracks sind in einer affengeilen Qualität eingespielt / abgemischt. Besonders bei krass lauter Lautstärke wirkt es wie "live dabei". Astreiner Gesang (wie üblich) und alle sonstige schön transparent und klar getrennt, kein Soundmatsch. Selbst den Fangesang kann man noch gut raushören. Die Dynamik der Aufnahmen ist atemberaubend gut. Das knallt richtig schön raus. Ich bin echt begeistert, dass man eine Live-Aufnahme so gut hinbekommt. Da ich in Birmingham bzgl. Klang nicht optimal gestanden habe, ist der Sound auf der CD eine besonders schöne Ergänzung zu dem live erlebten Konzert.

Das Warten hat sich also auf jeden Fall gelohnt und wer nur die "normale" MMXI Version hat, sollte sich bemühen, diese besondere Fassung zu ergattern. Übrigens sind die normalen Tracks der Sonder-Edition bitgenau identisch mit der normalen MMXI, bis auf Battle hymn, das 6 Sekunden gekürzt wurde.

Wenn dann auch bald noch was neues in der Quali auf uns wartet, wären wir alle wieder versöhnt. Die Auftritte in England und Irland sind ja offensichtlich sehr gut angekommen. Schade, dass es in Schottland nicht so gut geklappt hat. Aber das lag wohl leider am baulich ungünstigen Venue.

Nach der Tour aber bitte auf dem direkten Weg ins Studio und Vollgas.
Dann gibts wieder genug Gründe, auch mal wieder in Good old Germany vorbeizuschauen. Die German Defenders warten...

Der erwähnte Sonderdruck des Metalhammer ist übrigens derartig klein gedruckt, dass ich selbst mit Brille kaum lesen kann, was die da schreiben. Ich habs mir als Scan auf dem Monitor vergrößert, damit ich auch was davon hab.


Last edited by munin on 20.11.2011, 04:01; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
rawonamsteel





Age: 41
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 470


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 12.11.2011, 10:23    (No subject) Reply with quoteBack to top

Habe über den englischen Methalhammerlink schon vor 2 Wochen versucht zu bestellen, habe aber keine Kreditkarte. Hat noch jemand das Problem, bzw. kann ich mich finanziell mit an eine Bestellung ranhängen? Ich würde selbstverständlich im Voraus überweisen ... anyone?
_________________
LIVE ONE DAY AS AN EAGLE OR A LIFETIME AS A FLY

OfflineView user's profileSend private message    
Hammerbabe




Gender:
Age: 30
Joined: 14 Apr 2009
Posts: 257
Location: Kirchheim/ Unterfranken

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 12.11.2011, 16:34    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich hätte mir den britischen Metal Hammer auch gerne gekauft, allerdings ohne die Cd. ich war vor dem Konzert in mehreren Zeitschriftenläden in London und die hatten den Metal Hammer alle nicht. In den "Internationale Presse" Läden in Nürnberg, München und Frankfurt ist er ebenfalls nicht zu ergattern.
_________________
http://www.lastfm.de/user/XhammerbabeX

http://www.musik-sammler.de/sammlung/hammerbabe

OfflineView user's profileSend private message    
FiredragonNbg




Gender:
Age: 50
Joined: 19 Jan 2010
Posts: 227
Location: Nürnberg

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 12.11.2011, 16:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich warte noch auf die Sonderausgabe mit CD.....muss ja bald kommen.
_________________
Rechtschreibfehler sind kein Zufall, richtig zusammengesetzt ergeben sie die Formel mit der man Blei in Gold verwandeln kann.

http://www.myspace.com/firedragon1967
http://www.jappy.de/user/Firedragon1967

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteMSN Messenger    
gamma




Gender:
Age: 52
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 173
Location: Lippe

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 12.11.2011, 20:35    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich kann Björn nur in allen Punkten zustimmen... :-)

die Qualität der Liveaufnahmen ist richtig geil... mit ner guten Anlage und

geschlossenen Augen bin ich wieder in Birmingham... Metal

*nochmalhör*

OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 13.11.2011, 10:51    (No subject) Reply with quoteBack to top

Finde es zwar gut, dass Ihr als Bonbon die Live-Tracks bekommen habt, jedoch hätte ich es für besser befunden, wenn sie diese Tracks auf ne separate CD/EP gepackt hätten. Noch ne Version der Battle Hymns, also langsam wird es echt lachhaft. Man fragt sich echt, was das soll. Und die Fans, welche diese Shows nicht besuchen konnten, aus welchen Gründen auch immer, haben mal wieder den Zonk. Naja, vielleicht gibt es die ja irgendwann mal einzeln, auf der nächsten Live-CD oder gar Live-DVD zu hören. Rolling Eyes
OfflineView user's profileSend private message    
munin




Gender:
Age: 51
Joined: 12 Apr 2009
Posts: 226
Location: Lemgo

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 13.11.2011, 13:26    (No subject) Reply with quoteBack to top

höre ich da vielleicht ein wenig neid aus deinen worten?

ist doch eigentlich latte, in welcher form die neuen live mitschnitte veröffentlicht werden. immerhin wurden sie im verlauf der "battle hymns tour" gespielt, zusammen mit den restlichen tracks besagter cd. warum also nicht als "special edition" solch eine tracklist? du mußt sie ja nicht kaufen. meines wissens gabs diese songs überwiegend eh schon als live aufnahme, zumindest in form der dvds.

ich habe die damaligen konzerte als unvergessliches erlebnis in erinnerung und freue mich über die aufmerksamkeit der band, mir davon nachträglich mitschnitte einzelner tracks in brillianter qualität zur verfügung zu stellen.
und das man davon eine ganze eigene cd mit 10-12 audio-livetracks presst, ist wohl etwas zu viel erwartet. dann bitte lieber ne neue dvd.

und wenn du den zonk hast, hättest du eine anderes tor wählen sollen!

OfflineView user's profileSend private message    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 13.11.2011, 15:11    (No subject) Reply with quoteBack to top

Neid garantiert nicht. Wie gesagt, ich gönn es Euch ja, schliesslich seid Ihr weit gereist und habt es somit natürlich auch verdient. Bin nun auch nicht gerade der Sammler oder "ich muss unbedingt Alles haben Fan" der Band Manowar. Meine Präferenzen liegen bei 2 anderen deutschen Kapellen. Nur finde ich es albern, wenn es von einem Album eine Erstauflage, ne Remasterte, ne Silver und ne Goldedition, ne 2011er Neuaufnahme und ne 2011er Neuaufnahme mit Live-Bonustracks gibt. Ich meine nur, was soll das? Kommt sowas jetzt bei jeder Tour? Da wären wir dann wieder bei der Diskussion um ein neues Album. Riecht mir halt alles zu sehr nach Kommerz. Will das Ganze aber nicht nur schlechtreden, ich mein, wenn die Qualität der Aufnahmen wirklich so gut ist, dann hat es sich für Euch doch gelohnt. Ausserdem brauchte ich kein anderes Tor wählen, da ich keinen Zonk hab. Wie Du ja schon sagtest gibt es die besagten Stücke ja schon auf zig? anderen Manowar-Releases. Also nichts für Ungut Wink
OfflineView user's profileSend private message    
Richard the Lionheart




Gender:

Joined: 31 Dec 2010
Posts: 199


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 14.11.2011, 01:32    (No subject) Reply with quoteBack to top

Naja, ich brauch jetzt auch nicht alles zig-mal aufgewärmt, aber nach Kommerz würd ich jetzt nicht schreien. Die Tour wurde halt vom Metal Hammer UK gefeatured, da gehörte das Sonderheft + CD halt dazu. Richtig Publicity haben Manowar in England ja schon lang nicht mehr, von daher wars ein nicht ungeschickter Zug, sich für die Tour den Hammer mit ins Boot zu holen (oder andersrum, weiß man ja nicht wer da wen bucht und anfragt etc.).

Das Paket Heft + CD ist für jeden der’s haben will aber immer noch bestellbar – dummerweise halt nur via Kreditkarte zahlbar, was ja weiter oben & an anderer Stelle schon bedauert wurde

« Hammerbabe » wrote:
Ich hätte mir den britischen Metal Hammer auch gerne gekauft, allerdings ohne die Cd. ich war vor dem Konzert in mehreren Zeitschriftenläden in London und die hatten den Metal Hammer alle nicht. In den "Internationale Presse" Läden in Nürnberg, München und Frankfurt ist er ebenfalls nicht zu ergattern.
- und die konnten es dort auch nicht bestellen? Bahnhofsbuchhandlung und so? Vielleicht war das Heft überhaupt nie regulär im Handel zu kaufen sondern nur über die Seite (und dann auch nur als Paket mit CD)?

Wer mit Kreditkarte ausgerüstet ist und sich das Paket doch noch bestellen will, kann ja mal, wie von rawonamsteel vorgeschlagen, hier Bescheid geben für die, die mitbestellen wollen. Ewig wird’s das Ding ja nicht geben.

http://www.myfavouritemagazines.co.uk/music-bookazines/manowar-battle-pack-uk/
(ja, hier noch mal ausdrücklich der Link dazu, nicht schimpfen, und nein, ich krieg keine Provision & möchte selber keins wink)

OfflineView user's profileSend private message    
Hammerbabe




Gender:
Age: 30
Joined: 14 Apr 2009
Posts: 257
Location: Kirchheim/ Unterfranken

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 14.11.2011, 03:58    (No subject) Reply with quoteBack to top

« ironmadna » wrote:
Naja, ich brauch jetzt auch nicht alles zig-mal aufgewärmt, aber nach Kommerz würd ich jetzt nicht schreien. Die Tour wurde halt vom Metal Hammer UK gefeatured, da gehörte das Sonderheft + CD halt dazu. Richtig Publicity haben Manowar in England ja schon lang nicht mehr, von daher wars ein nicht ungeschickter Zug, sich für die Tour den Hammer mit ins Boot zu holen (oder andersrum, weiß man ja nicht wer da wen bucht und anfragt etc.).

Das Paket Heft + CD ist für jeden der’s haben will aber immer noch bestellbar – dummerweise halt nur via Kreditkarte zahlbar, was ja weiter oben & an anderer Stelle schon bedauert wurde

« Hammerbabe » wrote:
Ich hätte mir den britischen Metal Hammer auch gerne gekauft, allerdings ohne die Cd. ich war vor dem Konzert in mehreren Zeitschriftenläden in London und die hatten den Metal Hammer alle nicht. In den "Internationale Presse" Läden in Nürnberg, München und Frankfurt ist er ebenfalls nicht zu ergattern.
- und die konnten es dort auch nicht bestellen? Bahnhofsbuchhandlung und so? Vielleicht war das Heft überhaupt nie regulär im Handel zu kaufen sondern nur über die Seite (und dann auch nur als Paket mit CD)?

Wer mit Kreditkarte ausgerüstet ist und sich das Paket doch noch bestellen will, kann ja mal, wie von rawonamsteel vorgeschlagen, hier Bescheid geben für die, die mitbestellen wollen. Ewig wird’s das Ding ja nicht geben.

http://www.myfavouritemagazines.co.uk/music-bookazines/manowar-battle-pack-uk/
(ja, hier noch mal ausdrücklich der Link dazu, nicht schimpfen, und nein, ich krieg keine Provision & möchte selber keins wink)



Ehrlich gesagt bin ich hauptsächlich hinter dem Tourposter her, welches in einer Ausgabe des britischen Metal Hammers enthalten war. Inzwischen habe ich eines bei ebay ersteigert.
Aber wenn hier eine Sammelbestellung für die Sonderausgabe zusammenkommt würde ich auch mitbestellen.

_________________
http://www.lastfm.de/user/XhammerbabeX

http://www.musik-sammler.de/sammlung/hammerbabe

OfflineView user's profileSend private message    
Hammerbabe




Gender:
Age: 30
Joined: 14 Apr 2009
Posts: 257
Location: Kirchheim/ Unterfranken

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 20.12.2011, 13:59    (No subject) Reply with quoteBack to top

Inzwischen habe ich mir das Heft auf Ebay ersteigert und bin ziemlich entäuscht, dass nur vier Seiten des Heftes Manowar gewidmet sind. Ich hatte damit gerechnet, dass jenes Heft sich umfassend mit der Bandgeschichte Manowars beschäftigt und genauso gut aufgemacht ist wie das Rock Hard Sonderheft zu Iron Maiden.
Das Tourposter habe ich inzwischen auch ersteigert.

_________________
http://www.lastfm.de/user/XhammerbabeX

http://www.musik-sammler.de/sammlung/hammerbabe

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour