Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 The Lord Of Steel - Ersteindrücke
Author Message
LeviathanX




Gender:

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 735


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.07.2012, 17:42    (No subject) Reply with quoteBack to top

Scheint angekommen zu sein... es war ein Paketschein im Kasten...
OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1701


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.07.2012, 18:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

« schwarzwind » wrote:
und da er der letzte ist, der über die vertriebswege entscheidet, musste er sich höheren mächten bei mcm beugen... sorry für meinen sarkasmus, aber das ist doch alles käse so. langsam kann ich udo verstehen


Du verstehst mich nicht.
Ich meinte damit dass es halt nicht anders ging.
Nicht dass einer sagte "Hey, ich hab da ne Idee!" sondern dass sie aufgrund von gewissen Umständen (Verschuldung? Schlechter Ruf? Keine Ahnung) quasi dazu gezwungen waren es so zu handhaben. Und statt das Album nochmal ein halbes Jahr zu verschieben, was erst recht katastrophal gewesen wäre, haben sie sich halt für diesen Weg entschieden.

Seid doch zufrieden dass wir endlich ein neues Album haben. Ob ihr die CD nun ein paar Wochen früher oder später habt spielt doch keine Rolle, die Musik besitzt ihr ja schon.

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
LeviathanX




Gender:

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 735


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 04.07.2012, 16:00    (No subject) Reply with quoteBack to top

MetalHammer kam an, in einer echt interessanten Verpackung

Selbst die Frau von der Poststelle war sichtlich überrascht; sie fand das ganz cool...

Edit:
So, wie ich vermutet habe (128kBit MP3), der Bass klingt stellenweise weniger 'kratzig' auf der CD

OfflineView user's profileSend private message    
Tim0waR




Gender:
Age: 35
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 187
Location: Wiesbaden

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.07.2012, 19:34    (No subject) Reply with quoteBack to top

Echt geile Verpackung, sah für mich auf den ersten Blick aus wie ein Riesen-Bonbon Very Happy
_________________
~ One who stands tall, never stands alone ~

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1701


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.07.2012, 20:11    (No subject) Reply with quoteBack to top

Also meins war nicht so verpackt.
_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
LeviathanX




Gender:

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 735


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.07.2012, 22:16    (No subject) Reply with quoteBack to top

In dem Metal-Bonbon ( Mr. Green ) war noch ein Karton mit den vier Heften.. Empfinde die Verpackung immer noch als sehr originell Surprised
OfflineView user's profileSend private message    
munin




Gender:
Age: 52
Joined: 12 Apr 2009
Posts: 226
Location: Lemgo

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.07.2012, 23:10    (No subject) Reply with quoteBack to top

« WarriorScorpion » wrote:
Echt geile Verpackung, sah für mich auf den ersten Blick aus wie ein Riesen-Bonbon Very Happy


Bei uns sehen die blauen Müllsäcke so aus.

OfflineView user's profileSend private message    
margoboy




Gender:
Age: 42
Joined: 20 Jan 2011
Posts: 25
Location: Görlitz

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 10:38    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich bin von neuem Album begeistert... es hat speed, es ist heavy, irgendwie frisch und "modern" aber trotzdem ist der "Geist" von Manowar, den man seit 30 Jahren kennt, präsent. Und auch die einzigartige Manowar-typische Wucht ist voll da. Die Vorfreude auf jeden nächsten Song ist groß, die Riffs bleiben einem in Kopf hängen und machen richtig Spass. Ich denke live wird das Album krachen, vor allem die schnellen und heavy-igen Parts. Mann kann Mr. DeMaio und Manowar hassen, aber dass er zu den besten Songwritter überhaupt gehört, das kann keiner bestreiten.
Für mich zählen nur zwei Dinge: die Musik selbst und die zwei Stunden, in den man Manowar auf der Bühne live erleben darf. Mit wem sich Joey lieb hat oder auch nicht geht mir am Arsch vorbei. Wenn mich jemand mit Kritik oder Spot über Manowar anspricht habe ich meinen Standard-Spruch parat: Manowar ist nichts für Schwuchteln! Bisher habe ich noch keinen erlebt, der danach nicht seinen Schwanz eingeuzogen und sich verpisst hat. Das nur mal so am Rande, was die Kritik betrifft. Man wird ja nicht gezwungen, Manowar zu mögen. Dies wird aber die Welt mit dem neuen Album ein wenig mehr tun, schätze ich.
Man sieht sich in Dortmund...
Hail & Kill
der Margo

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1701


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 11:11    (No subject) Reply with quoteBack to top

« margoboy » wrote:
Manowar ist nichts für Schwuchteln!


Homophob?
Ich nehme mal nicht an dass du direkt Homosexuelle damit meinst, mich stört einfach dass der Begriff so benutzt wird.

Man sagt ja mittlerweile auch nicht mehr "Dann bin ich der Neger", weil man damit eben eine Minderheit angreift.
Das selbe passiert bei "Schwuchtel".

Noch lustiger wäre gewesen wenn du gesagt hättest "Judas Priest ist nichts für Schwuchteln!". Oder "Queen ist nichts für Schwuchteln!"

Und nein, ich bin _nicht_ homosexuell, aber das "dissen" von Minderheiten ist was für Gangsterrapper, nicht für ehrenwerte Rocker Smile

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
Kiview






Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1129


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 11:33    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ehrenwerte Rocker, was ein bullshit^^
_________________
Iron Kobra - The Cult of the Snake
Warhammer - Death Doom Brigade
Iron Thor - Messengers of Thor

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1701


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 11:39    (No subject) Reply with quoteBack to top

Das hab ich ja auch nicht ernst gemeint, genau wie den Vergleich mit dem Gangsterrap :-p

Nachtrag: Zumindest seit dem Manowarkonzert in Basel ist mir bewusst dass unsere "Szene" einen scheissdreck besser ist als die anderen. Wir wurden am Bahnhof von einer Gruppe Manowarfans herangewunken die grad eine Flasche Whiskey aufgemacht haben und uns was davon anboten.
Wir tranken also mit und tauschten Stories aus, als eine Frau um die 18-20 die Rolltreppe runter kam.
Sie war gekleidet wie man's von Frauen in dem Alter kennt, mit übergrosser Sonnenbrille, riesen Ohrringen, 2cm Schicht Schminke usw.
Klar, nicht mein Geschmack, aber mir doch egal wie die rumläuft. Die Leute die uns ran gewunken hatten reagierten aber total daneben, pöbelten rum und machten sich über sie lustig...
Wir haben uns dann verabschiedet und sind gegangen, sowas brauch ich einfach nicht. War mir richtig peinlich mit solchen Leuten in Verbindung gebracht zu werden.

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger


Last edited by Plill on 06.07.2012, 11:45; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
-Loki-




Gender:
Age: 33
Joined: 15 Oct 2009
Posts: 299
Location: Munich

bavaria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 11:42    (No subject) Reply with quoteBack to top

Also Neger heisst bei uns immernoch das Cola-Weizen und das wird bei mir auch der Neger bleiben. Ich finds schlimm dass man alles immer umbenennen muss nur weil man damit angeblich Leute verletzt.
Neger ist eben ein weitläufiger Begriff für Schwarze, aber ich find das ist deswegen nicht abwertend wenn ich das sag...

Das mit dem "Schaut ja schwul aus" und derartige Sprüche wie eben auch oben beracht ich immer zwiespältig. Einerseits verbindet man Homosexualität damit mit was negativem, andrerseits weiß jeder dass es garnicht so gemeint ist sondern eben ne Floskel... Ich kenn zwei Schwule die nutzen die auch aus Prinzip Very Happy

_________________
Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht,
muß damit rechnen, einen Tiger zu finden.

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1701


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 11:59    (No subject) Reply with quoteBack to top

Es mag mühsam sein, aber ich find's wichtig...
Gut, das Thema ist bei mir eh ziemlich aktuell, da ich selber Homosexuelle kenne und vorallem meine Freundin sich stark zb für Homo-Ehe einsetzt, da ist man halt einfach näher am Thema drann.

Es kommt halt immer drauf an wie man die Bezeichnungen verwendet. Man sollte sich halt nur darüber im klaren sein was genau man sagt. Darum sag ich ja, vermutlich meinte "margoboy" ja eben keine Homosexuelle, sondern verwendet "Schwuchtel" als alternative zu "Idiot" oder "Weichei", und das find ich dann halt nicht unbedingt schön.

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
margoboy




Gender:
Age: 42
Joined: 20 Jan 2011
Posts: 25
Location: Görlitz

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.07.2012, 12:04    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Plill » wrote:
« margoboy » wrote:
Manowar ist nichts für Schwuchteln!


Homophob?
Ich nehme mal nicht an dass du direkt Homosexuelle damit meinst, mich stört einfach dass der Begriff so benutzt wird.

Man sagt ja mittlerweile auch nicht mehr "Dann bin ich der Neger", weil man damit eben eine Minderheit angreift.
Das selbe passiert bei "Schwuchtel".

Noch lustiger wäre gewesen wenn du gesagt hättest "Judas Priest ist nichts für Schwuchteln!". Oder "Queen ist nichts für Schwuchteln!"

Und nein, ich bin _nicht_ homosexuell, aber das "dissen" von Minderheiten ist was für Gangsterrapper, nicht für ehrenwerte Rocker Smile


Halt. Mit sexueller Orientierung hat der Begriff nichts zu tun. Damit sind auschließlich "Weicheier"gemeint. Und mit "Weicheier" meine ich Leute, die nicht zu eigenem Wort stehen, Klugscheißer, Rumheuler usw. Damit bitte die Diskussion beenden und sich auf das Album bzw. Konzert in Dortmund konzentrieren. Danke.

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour