Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 MANOWAR sind wieder im Studio
Author Message
Patroclus






Joined: 22 Jan 2009
Posts: 27


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 30.11.2013, 09:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

Der Thread-Titel heisst "Manowar sind wieder im Studio".
Und die letzten Seiten wird immer nur von Tour gelabert...

_________________
Lieber 2 Asse im Ärmel, als 2 Ärmel im Essen

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 41
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2013, 17:54    (No subject) Reply with quoteBack to top

Im Prinzip haste Recht,Naseweis.
Ich bin nur zu faul die Hand voll an Posts die hier überhaupt getätigt werden noch zu sortieren.
Musste halt mehrere threads gucken statt klugzuscheissen.
wink

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Bingo




Gender:

Joined: 06 Mar 2009
Posts: 810


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2013, 21:23    (No subject) Reply with quoteBack to top

Also wirklich, lass die User doch einfach schreiben, wo sie wollen. Jetzt haben die Gespräche aufeinmal aufgehört..
OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 41
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.12.2013, 23:44    (No subject) Reply with quoteBack to top

Gespräche?
Was für Gespräche?
Wer,wo,wann worüber?
Hab ich was verpasst?
Hehehe

Ne,mal ehrlich:das die Band sowie ihre Politik und allen voran Joey mehr als streitbar sind steht ausser Frage.

Mir geht nur das allgemeine Gehabe der "Fans" mittlerweile gehörig auf den Keks!

Beispiele?

USA:Seit Jahren sind Fans auf allen Plattformen am heulen,man möge doch mal in den Staaten spielen anstatt immer nur Europa.
Das dieses Gejammer jetzt nicht verstummt,wo sie 9 Shows in "nur" 7 Staaten von 50 (oder so) spielen,ist klar.
Aber das jetzt auch noch auf fb und anderswo das Geweine um die Ticketpreise losgeht...
100 Dollar an der Abendkasse,im Vorverkauf 75,- !!
Das wären dann Währungsbereinigt inkl. VVK und Märchensteuer um die 60 Euro... Hallo!!?
Die Preise hatten "wir" zuletzt 2007.

Deutschland:Nachdem zunächst (berechtigterweise) die "2 Show Worldtour" belächelt wurde,ist nun,wo nach und nach mehr und mehr Termine bekanntgegeben werden,das Geschrei nach Daten in Deutschland und Umgebung groß!
JEDE WETTE,SOBALD DIE KOMMEN WIRD AUCH HIER WIEDER WEGEN DER PREISE GEKNATSCHT!!

Deutschland zum 2.:Wie lange wurde gebettelt,gehofft,gefleht das es wieder einen KOS in Europa gibt?
Zugegeben,ich bin bisher auch noch nicht zufrieden was das Thema angeht,aber was war die Reaktion als dieser Wunsch erfüllt(und somit der erste Schritt in die richtige Richtung getan)wurde?

Dankbarkeit??

Nöö,es wird sich über die ach so witzige Ankündigung lustig gemacht.

Ehrlich,nehmt eine x-beliebige Manowar Ankündigung im Original und lest sie durch,unter diesem Humor-Aspekt ist jede einzelne davon fast besser als Per Anhalter durch die Galaxis!!
Und für den Extra-Lachkick,versucht das mal zu übersetzen,also nicht für euch und eure Freunde,sondern ernsthaft... Razz

Ich war,bin und werde kritisch sein,aber ich bin und bleibe auch Fan.

In diesem Sinne,
Hail and Kill
Lino

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Rexor




Gender:

Joined: 10 Mar 2009
Posts: 118


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 07:14    (No subject) Reply with quoteBack to top

Naja, die Preise sind und bleiben ein Witz. Die Band muss halt einfach mal merken, dass sie nicht mehr im Bereich der ganz Großen mitspielt und nicht mehr diese Preise aufrufen kann...und das durch eigenes Verschulden...so wird sich das eher ins Gegenteil drehen. Da muss man halt auch eben mal seine eigenen Ansprüche runterfahren. Bands, die heutzutage wesentlich mehr verkaufen und populärer sind, kosten stellenweise weit weniger oder die ganz Großen gleich viel. Mit denen kann man aber wie gesagt nicht mehr mithalten. Solange aber noch das größenwahnsinnige Denken von DeMaio bleibt, wird die Band weiter absteigen.
OfflineView user's profileSend private message    
Don Promillo
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 33
Joined: 14 Oct 2008
Posts: 3045
Location: Linz (OÖ)

austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 11:17    (No subject) Reply with quoteBack to top

Also zu deinen Punkten Lino.

Das mit der mangelnden Dankbarkeit über die US Konzerte kann ich nicht viel zu sagen, aber das kennt man ja schon, wenn sie nicht vor der Haustür spielen meckern manche, wird immer so sein.

Zu den Preisen.. sind die schon ne ganze Weile ziemlich überzogen. Sowas versteh ich noch wenn sie ne Bühnenshow haben wie mit dem Schiff und Feuer und Dampf und das ganze Zeug, aber so? Ne, ist einfach nicht gerechtfertigt. Und die Ausrede mit den bösen Veranstaltern zieht da auch nicht wirklich, andere Bands schaffen das ja auch.

Das mit dem KOS Europe ist in der Tat eine gute Nachricht udn ein Schritt in die richtige Richtung. Wenn man das Ganze halt nicht mit der Nachricht dieses merkwürdigen Punktesystems gekoppelt hätte dass wie viele KOS Aktionen eher wirkt wie der verzweifelte Versuch Geld in die Kasse zu spülen.

Heißt aber ja trotzdem nicht dass ich die Mucke zu nem großen Teil immer noch geil finde wink

_________________
Now I close my eyes
And I wonder why
I don't despise
Now all I can do
Is love what was once
So alive and new
But it's gone from your eyes
I'd better realise

Les yeux sans visage, eyes without a face

And now it's getting worse

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteICQ Number    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 13:51    (No subject) Reply with quoteBack to top

Sehe das alles eigentlich wie Albert. Zum Shop: Ich finde es echt Klasse, dass die Jungens jetzt endlich mal nen EU-Shop auf die Beine gestellt haben, wurde langsam Zeit. Das Punkte-System könnte etwas "besser" ausgearbeitet sein....ich meine, dass die Punkte getrennt werden nach .com und .eu. Das ist beim "Sammeln" sicherlich etwas nachteilig (für den Fan), für die Abwicklung von Bestellungen bzw. um den Überblick der Shops einzeln zu haben aber von Vorteil für die Shopbetreiber.
Lustig über das System würd ich mich nicht machen, alle grösseren Shops ködern mit so einem Sammelsystem, sei es nun Blast oder EMP oder sonstwer. Ist schon lange Gang und Gebe...für mich also legitim, und dass die Vorankündigung in grosse Phrasen/Lobhuldigungen gepackt wird ist auch normal. Jedenfalls zaubern die originalen Wortlaute meistens ein Lächeln auf mein Gesicht, also ist das definitiv nicht zum Schaden.
Das Einzige, was mich momentan noch etwas stört ist, dass noch nicht das
komplette Sortiment im EU-Shop geordert werden kann. Suche schon lange für meinen Sohn ein cooles Manowar-Shirt. Die hatten mal das "King Of Kings"-Shirt für Kinder im .com-Shop, dazumals hab ich nicht zugeschlagen wegen der Transportkosten und dem Zoll und dem ganzen Quatsch. Hab das aber schon lange bereuht, wäre zumindest cool, wenn dei Band mal wieder so ein cooles Motiv auf ein Kinder-Shirt packen würde, imho. Mal sehen, was da so noch kommt....da freu ich mich richtig drauf.

OfflineView user's profileSend private message    
Cubi




Gender:
Age: 26
Joined: 10 Oct 2012
Posts: 71


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 15:13    (No subject) Reply with quoteBack to top

Kann ich nur unterschreiben!!! Für meinen kleinen bin ich auch schon auf der Suche nach geilen Band Bodys! Am liebsten natürlich was von Manowar. Im .com Shop ist das auch neu vorhanden.

Bald steht Weihnachten vor der Tür, ich hoffe es passiert langsam was und das Album kommt auf den Markt!!! Manowar abklatsch Majesty zeigen ja wie es gehen kann. Auch wenn es nur durschnitt ist... lieber scheiße als garnix!!!

OfflineView user's profileSend private message    
Bingo




Gender:

Joined: 06 Mar 2009
Posts: 810


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 19:11    (No subject) Reply with quoteBack to top

Also Weihnachten wird nichts passieren, die CD wird erst nächstes Jahr kommen, dass ist klar, vermutlich Februar/März 2014, weil dann ja so langsam die Tour beginnt.

@Cubi, ich stehe nicht auf Scheisse, da warte ich doch lieber auf Qualität. Wobei Majesty auch Qualitätssongs schreiben können, dass ist sicher. Allerdings haben die auch noch nie ein Götteralbum produziert, wie Kings of Metal oder Thriumph of Steel. Manowar wird aber an diesen Alben gemessen, klar sind die Alben ok bis gut, aber wir warten doch alle auf ein Götteralbum und Rückkhar zum alten Status.

Eigentlich müssten die Alben schneller kommen oder sind noch Bands bei Magic Circle unter Vertrag? Von Holy Hell hört man garnichts mehr, existieren die noch?..

OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 41
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 21:36    (No subject) Reply with quoteBack to top

Keine Ahnung ob es die noch gibt,bei MCE sind sie definitiv nicht mehr unter Vertrag.
Wollten ihr angekündigtes Album(von dem die Single stammt die letztes Jahr dem UK Metal Hammer bzw der Hammer Edition vom Lord beilag) komplett neu einspielen,seitdem hört man nix mehr.
Gab wohl was Zoff,angeblich hat Joey nach ihrem Abgang sämtliche offizielle Seiten mit Bezug zu HolyHell offline nehmen lassen.(Die Seiten gibt es zumindest nicht mehr)

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 41
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.12.2013, 21:48    (No subject) Reply with quoteBack to top

Momentan scheint MCE eine one band company zu sein.Was das angesprochene Tempo der Veröffentlichungen angeht,wann in den letzten 20 Jahren gab es so eine Dichte?
Klar,neues bleibt ne Seltenheit,aber Re-records,Remasters,Live Scheiben usw plus das sie nahezu durchgehend auf Tour sind,man mag es kaum glauben,aber MANOWAR sind zur Zeit aktiver denn je(abgesehen von den 80ern...).
Smile

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.12.2013, 07:35    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hoffe mal, dass es bei ner One-Band-Company bleibt, da braucht Joey sich nur um Manowar zu kümmern, was ziemlich förderlich für alle (Band und Fans) wäre.
Das Einzige was jetzt noch zurückkehren muss ist der Fokus auf "neues" Material. Fleiss kann man der Band heutzutage überhaupt nicht absprechen.

Paar neue Ideen vielleicht noch fürs Marketing.

Btw, es wundert mich schon etwas, dass Joey noch nicht auf den Trichter gekommen ist, ein Manowar-Bier auf den Markt zu hauen. Bei Maiden hat das ja ziemlich gut geklappot und ich hab irgendwo gelesen, dass die auch zu einer der am stärksten wachsenden Companys im UK gewählt/nominiert wurden. Wink

OfflineView user's profileSend private message    
Don Promillo
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 33
Joined: 14 Oct 2008
Posts: 3045
Location: Linz (OÖ)

austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.12.2013, 07:59    (No subject) Reply with quoteBack to top

Oh Gott bloss nicht, ich find das bei Maiden schon übelst peinlich, aber denen lassen die Leute ja alles durchgehen, die haben ja nen Metal-Heiligenschein (ich find sie eher mittelmäßig)
_________________
Now I close my eyes
And I wonder why
I don't despise
Now all I can do
Is love what was once
So alive and new
But it's gone from your eyes
I'd better realise

Les yeux sans visage, eyes without a face

And now it's getting worse

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteICQ Number    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.12.2013, 09:56    (No subject) Reply with quoteBack to top

Naja, ein Kumpel von mir hat so ein Maiden-Bier schon mal geschlürft und hat gemeint, dass das Zeug gar nicht so übel schmeckt. Denke, die haben ne gute Brauerei gefunden und somit ist es eigentlich für alle ne Win-Win-Win-Situation. Scheisse, was für ein Wortspiel, hehehe. Für die Brauerei ist's gut, für die Band und die Fans natürlich auch. Vielleicht probier ich ja auch irgendwann mal das Gesöff.

In Bezug auf's Merchandise....ja, da werden die guten, alten, eisernen Jungfrauen langsam wie Kiss. Auf jedem Rotz ist das Logo zu sehen. Cash-In von Feinsten. Wobei das Ganze bei Maiden doch noch halbwegs überschaulich und sinnvoll ist. Kiss ist die Money-Machine schlechthin. Der Herr Simmons kommt sicherlich vor Lachen nicht mehr in den Schlaf.

Zum Maiden-Status: ja den haben sie sich zwar verdient gerade in Bezug auf Beständigkeit, ausgedehnte World-Tours und auch Hammer-Shows.....jedoch was die Qualität der Mucke angeht, da haben sie schon viel zu sehr nachgelassen. Das letzte Scheibchen hat kaum noch was mit dem Maiden der 80er oder 90er Jahre zu tun. Ja ich weiss, jeder Künstler entwickelt sich weiter und ist irgendwo auch immer ein Egoist. Jedoch konnte ich es keinesfalls nachvollziehen, woher die hohen Wertungen für's letzte Album herkamen. Ich finde an dieser Platte immer noch nicht 1 Lied von dem ich sagen kann, dass es mich so richtig begeistert.
Dickinson's Vocals sind immer noch das Haupterkennungsmerkmal der Band, obwohl auch er altersbedingt nachgelassen hat. Diese ganzen überlangen, progressiven Songs gehen mir ehrlich gesagt richtig auf den Zeiger. Habe der Platte wirklich ne Chance gegeben, sehr oft rotieren lassen.....könnte ja sein, dass sich da ein Grower verbirgt...aber nichts, Fehlanzeige. Langeweile, fast schon unerträglich die Platte.
Gerade bei langen Songs, sollten Diese wenigstens interessant aufgebaut sein und auf ne Klimax hinsteuern. Das passiert überhaupt nicht. Hach, wie ich da die "Somewhere In Time"-Zeiten vermisse.

Gegen die "Final Frontier" wirkt ja selbt der "Lord Of Steel" wie ein musikalisches Meisterwerk, und die Platte hat bei weitem nicht so gute Kritiken eingeheimst wie das Maiden-Pendant. Da gibt es also mit Sicherheit irgendwo nen Maiden-Legenden-Bonus. Leider. Die bräuchten nämlich mal nen Schuss vor den Bug, damit auch diese Herren mal wieder aus dieser Langweiler-Lithargie aufwachen.

Naja, jetzt mal lieber wieder Back To Topic Exclamation

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour