Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 MANOWAR sind wieder im Studio
Author Message
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 42
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 03.12.2013, 11:08    (No subject) Reply with quoteBack to top

Trooper ist tatsächlich ein durchaus schmackhaftes Gebräu. wink

Peinlich wirds wenn EMP irgendein Billigbier nimmt und AC/DC auf die Büchse druckt....

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Richard the Lionheart




Gender:

Joined: 31 Dec 2010
Posts: 199


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 04.12.2013, 14:17    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich finde man muss noch gar nicht mal das Vorgehen anderer Bands oder Marketingfirmen heranziehen und da abwägen wer wie was macht, man kann schon Joey an seinem eigenen Maß messen.

Und da kann man sich halt des Eindrucks nicht erwehren, dass die größte Mühe und Kreativität im Hause Manowar seit längerem hauptsächlich in Vermarktungsideen und starke Sprüche für allemöglichen Produkte gesteckt wird, nur irgendwie nicht mehr in (neue, wertige, würdige) Musik als solche.
Genauso kommt schon seit längerem das Gefühl auf, dass man als Fan dann am gerngesehensten ist, wenn man für ordentlich Umsatz sorgt.
Und was, jetzt soll man auch schon "dankbar" dafür sein, dass man da einkaufen darf, oder wie? Razz Wink

Nur zur Klarstellung: Das ist keine Kritik am Shop + Zweigstelle, an Merchandise-Artikeln an sich und auch nicht am geneigten Fan, der sich gerne mal was kauft wo der Name seiner Lieblingsband draufsteht, bzw. der die Band auch damit unterstützen will. Natürlich nicht. Alles im Rahmen. Aber Joey sollte sich schon mal überlegen, welches Bild er indirekt mit seinen "Ultimate Fan"- und "Shop dich nach Valhalla"- Aktionen immer mehr zementiert -
"Manowar – alles für die Fans" oder doch eher "Joeys Resterampe - alles muss raus"...


Gut, was für komplett groteske Züge Marketing-Aktionen mittlerweile angenommen haben, sieht man ja auch herrlich am jüngsten Beispiel dieser "Drohnen" von amazon - dass da Joey noch nicht drauf gekommen ist, das wärs doch überhaupt!!, die könnte man dann Walküren nennen, die einem die von Odin gestifteten und von Joey gesalbten Sachen dann direkt nach Valhalla liefern wink Dazu wird im Landeanflug Wagners Walkürenritt abgespielt, für die Extraportion Pathos und Glorie, die einer solchen Manowar-Produkt-Überbringung selbstverständlich zusteht! Very Happy


Jedenfalls: ne, ich werde auch weiterhin drüber lachen, jedes Mal wieder, wenn es zu sportlichen Höchstleistungen im Hause Manowar kommt.
Ohne dass ich dabei in irgendeiner Weise in Frage stellen muss, was mir Manowar im Kern bedeuten und weiterhin bedeuten werden.
Denn: Humor ist, wenn man trotzdem lacht, nichtwahr?


In diesem Sinne... tätätätä-tä-tä...



OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 42
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 04.12.2013, 19:50    (No subject) Reply with quoteBack to top

Die Drohnen musste ich jetzt erstmal googlen.

Faszinierend... Lachen

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Seewolf




Gender:

Joined: 19 Nov 2009
Posts: 826
Location: Germany

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 06:49    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hahaha, geiler Post, Ironmadna. Da gibt es bezüglich der Drohnen ja sogar ein Set mit obercooler De-Maio-Sonnenbrille. The Warriors Eyes and The Warriors Wings für den ultmativen Ritt nach Valhalla. Geil!
OfflineView user's profileSend private message    
rawonamsteel





Age: 41
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 470


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 13:16    (No subject) Reply with quoteBack to top

Unbemannte Drohnen sind nicht true. - Ich rate Joey davon ab!

Ja natürlich muss man übrigens nicht andere Bands heranziehen: Aber man kann! Motörhead z.B. - da gibts noch viel mehr Sachen von Wein bis Kopfhörer ... wer's braucht? Über Lemmy wird in dem Fall nicht hergezogen ... will sagen: Ich finde es in beiden Fällen unnötig sich drüber aufzuregen ...

"Metal" ist in der Mittelschicht angekommen ... habt ihr auch diesen EMP Quadrat Katalog bekommen? Ich dachte das wär was von ESPRIT oder so für meine Frau ... nein das Ding was an MICH adressiert ...

*an eigenenasfass und erschreck*

_________________
LIVE ONE DAY AS AN EAGLE OR A LIFETIME AS A FLY

OfflineView user's profileSend private message    
Don Promillo
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 33
Joined: 14 Oct 2008
Posts: 3045
Location: Linz (OÖ)

austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 13:46    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich find man sollte sich in beiden Fällen darüber aufregen, was kacke ist, ist nun mal kacke, egal was draufsteht ^^
_________________
Now I close my eyes
And I wonder why
I don't despise
Now all I can do
Is love what was once
So alive and new
But it's gone from your eyes
I'd better realise

Les yeux sans visage, eyes without a face

And now it's getting worse

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's websiteICQ Number    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 42
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 15:12    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich find es zwar in beiden Fällen unnötig sich darüber aufzuregen,jedoch hinkt der Vergleich mit anderen Bands gewaltig.

Dort werden einfach Lizenzen für Logos und Artworks verscherbelt,wo das dann drauf gepappt wird juckt niemand.
Könnte mir gut vorstellen das ein Lemmy gelegentlich selbst verblüfft ist,was so alles mit Motörhead-Banner verkauft wird.

Im Hause Manowar hat man dagegen alles selbst zu verantworten,weswegen einen so manche Idee dann doch verwundert.^^

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Richard the Lionheart




Gender:

Joined: 31 Dec 2010
Posts: 199


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 22:07    (No subject) Reply with quoteBack to top

(OFFTOPIC!)

Hab mal aus Doofheitsgründen im (deutschen) Patentregister nachgeschaut wegen (Logo-) Markenregistrierung usw., gerade Joey war dieses Jahr auch wieder fleißig am Klagen -

bei Manowar sieht es komischerweise relativ gemäßigt aus, das hier ist alles:
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=001118041&CURSOR=0


mal zum Vergleich die Merchandise-mäßig weit verbreiteten Bands, die haben alle mehrere einzelne Einträge und viel mehr Zeugs da angegeben:

Motörhead:
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=009439084&CURSOR=4
- also Lemmy weiß durchaus, wo das Logo überall drauf sein könnte, irgendwann musste er das als Eigentümer ja mal unterschreiben wink

Metallica:
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=005479159&CURSOR=18
besonders schön, als 1. gleich mal "Toilettenpräparate" (gemeint sind Cremes, Parfüms usw., aber trotzdem Smile)

Iron Maiden:
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/registerHABM?AKZ=000680488&CURSOR=3
& https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/1056871/DE

Kiss hingegen kann irgendwie nicht vollständig sein, so wenig wie da steht, aber da gabs so viele Treffer, hab nur das erstbeste angeklickt
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/1056340/DE

AC/DC:
https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/1188249/DE
(da steht auch zu wenig, auch mehrere Einträge)


Naja, interessiert im Grunde keinen Menschen, aber wer will, kann da ja selber nach weiterem und allemmöglichen nachgucken wink

*Windgeheul* *tumbleweed durch Gassen roll*

OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 42
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 05.12.2013, 22:38    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hahaha,wie geil! Very Happy

Okay,Lemmy mag wissen wofür er unterschrieben hat (falls er nüchtern genug war).

Andererseits bestätigst du doch meine Aussage,das es niemand juckt wo das Logo drauf prangt,man lässt sicherheitshalber mal alles schützen,Hauptsache die Kohle fliesst. Razz

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Richard the Lionheart




Gender:

Joined: 31 Dec 2010
Posts: 199


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.12.2013, 17:08    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich versteh irgendwie nicht worauf du hinaus willst Very Happy

Klar juckt es normalerweise alle wo ihr Logo drauf ist, deswegen lässt man ja eine Marke eintragen, damit nicht jemand anderes mit diesem Logo und dessen Bekanntheit Geld machen kann, sondern man da selber die Entscheidungsgewalt drüber hat -- ?

Das ist doch auch nicht das Problem. Man kann doch keinem vorwerfen, sein Image zu vermarkten - solange (!!) das nicht die einzige Existenzberechtigung einer Band ist (Kiss...). Dass das alles allgemein ein bisschen überhand genommen hat, ja sicher. Aber:
Auch Joey würde ich eine Imagevermarktung nicht grundsätzlich ankreiden. Dummerweise ist das Image, was er sich selbst und seiner Band als Maßstab auferlegt hat, ursprünglich mal Trueness - oder sagen wir: Authentizität gewesen, und in diesem Fall fällt es halt besonders ins Gewicht, was ich mache.

Wenn ich diesem Gebot selber mehr und mehr widerspreche, die dollsten Dinger treibe, letztenendes nur noch versuche, mit den komischten Aktionen den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen - und mich dann noch dreist hinstelle und meine, das sei alles das Beste vom Besten und alles nur im Sinne der Fans, dann weiß ich nicht, wie viel das noch mit den einstigen Idealen zu tun haben soll.

Das meine ich mit "Joey an seinem eigenen Maßstab messen". Komplett egal was andere machen, Joey ist ganz allein für das verantwortlich, was er mit Manowar macht und muss das vor sich selber rechtfertigen können. Da er das anscheinend alles ganz gut mit seinem Gewissen vereinen kann, muss man sich doch eher fragen, ob er nicht derjenige ist, den es "nicht mehr juckt, Hauptsache die Kohle fließt". Oder fällt beispielsweise das Verhökern von signierten Platten neuerdings unter "besonders authentisch und würdevoll"?
Und das ist ja nur ein Beispiel von vielen. Joeys Sündenkatalog kennen wir alle, den muss ich ja hier jetzt nicht zum 100. Mal wiedergben denke ich. Und dass ihm genau all das schon seit 10 Jahren oder noch länger angekreidet wird, machts auch nicht gerade besser.


Was man indes davon hält, bleibt aber weiterhin natürlich jedem selber überlassen.


(Randnotiz: Dass wir in einem Thread "Manowar sind wieder im Studio" eher wieder über die grundsätzlichen Probleme reden, und es im Grunde auch sonst immer und immer wieder darauf zurückkommt, ist auch irgendwie bezeichnend)

OfflineView user's profileSend private message    
rawonamsteel





Age: 41
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 470


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 06.12.2013, 17:42    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ja warum reden wir eigentlich wieder darüber?

Das Geschäftsgebahren von Joey finde ich nicht gut - aber für mich kein grundsätzlicher Aufreger: Heutzutage läuft das Geschäft anders als in der "klassischen Phase" von Manowar- da muss man in der Erwartungshaltung sicher Abstriche machen.

Bei allen Sachen kann ich in dieser Hinsicht die Augen zudrücken -aber was ich richtig Kacke finde, ist die von dir angesprochene Sache mit den völlig überteuerten signierten Platten: Klar muss ich die nicht kaufen (und ich werde das nie tun!) - aber das ist tatsächlich ziemlich das Gegenteil vom Image, das Joey so hochhält ... gerade weil er dabei garantiert seine HAND im Spiel hat (*g* bei handsingierten Platten meine ich ...) ... ein No Go für mich ...

Andererseits - mit abgenommener Fanbrille - ist es objektiv nicht schlimm auch auf's Geld zu achten und welches zu erwirtschaften: Das ist sicher auch ein möglicher Vorwurf aber für mich nicht der entscheidende:

Ich will Musik! Gute Musik!

Mit Lord Of Steel habe ich die bekommen - qualitativ leicht über dem was ich befürchtet hatte... ich hoffe nur und bete, dass Joey auf DIESEM Weg bleibt und noch liefert ... dann sehe ich jedenfalls über Vieles zähneknirschend hinweg ...

Von daher setze ich doch einige Erwartungen in die Neueinspielung, dass da was Schönes kommt: Am Songmaterial wird es bei DER Scheibe ja wohl nicht liegen müssen ... vielleicht auf diese Weise mal wieder Fannähe demonstrieren - gerade mit der Veröffentlichungspolitik oder den Bo - Nüssen *g* ... ich bleibe in Erwartung ...

_________________
LIVE ONE DAY AS AN EAGLE OR A LIFETIME AS A FLY

OfflineView user's profileSend private message    
Loki
LETZTE VERWARNUNG



Gender:
Age: 45
Joined: 17 Jan 2009
Posts: 112


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 08.12.2013, 14:37    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Tyras » wrote:
Ich hab jetzt von einem Bekannten der selber Veranstalter und Musiker ist, gehört, dass Manowar seit dem MCF II in Deutschland, Hallen und Equipment etc. nur noch gegen Vorkasse kriegen weil die Band seit 2008 als Pleite gilt. Ich hab da natzürlich keinen Beweis für, würde aber ins Bild passen.


Kann ich bestätigen. Ich habe auch einen Bekannten, der ein größeres Festival veranstaltet. Mit Manowar will seit dem MCF II keiner mehr zusammenarbeiten. Damit haben sie sich damals übernommen.

« Tyras » wrote:
Nur darf man dabei auch nicht ausser Acht lassen, dass die Jungs so langsam in die Jahre gekommen sind. ich denke so ne Clubtour, bei der man viele kleine Gigs hintereinander spielt, ist ab einem gewissen Alter einfach nicht mehr drin, weil die Erholungsphasen danach immer länger werden. Und zwischen den Gigs 1- 2 Tage (mehr) "Days off" zu haben, kostet auch wieder Geld, anstatt welches einzubringen, was sich wieder auf den Ticketpreis auswirkt.


Der gute Udo ist inzwischen 61 und damit älter als jedes einzelne Manowar-Mitglied und macht richtige Welt-Tourneen und reißt sich den Arsch jeden Tag ums neue auf. Ich habe ihn erst vor einigen Wochen gesehen, da hat er eine 2-stündige Show vom Feinsten durchgezogen. Er hat alleine 2013 67 Shows in 17 Ländern gespielt (und das Jahr ist noch nicht zu Ende), 19 Shows in Deutschland, 17 in USA und 12 in Russland. Nordamerika, Südamerika, Europa, Asien. Da soll sich Manowar mal eine Scheibe von abschneiden. Und da kommen die Tourdates auch nicht tröpfchenweise, wie das bei Manowar der Fall ist.

OfflineView user's profileSend private messageYahoo MessengerMSN MessengerICQ Number    
Bingo




Gender:

Joined: 06 Mar 2009
Posts: 810


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 08.12.2013, 20:07    (No subject) Reply with quoteBack to top

Haben die sich wirklich mit dem MFC II übernommen? Gab es da nicht noch ein MFC III?.. Das die Band pleite ist, glaube ich schon. Da Majesty, Holy Hell, Rhapsody of Fire.. somit alle Bands weg.

Aber ich glaube die Band kann wieder auferstehen, verdient hätten Sie es alle male. Nur dieses Psyeudo gehabe ablegen und sich wieder auf die Musik konzentrieren. Im Ausland ist jedenfalls zu vermerken, das sämtliche Shows ausverkauft sind. Das sollte wieder Geld in die Kassen bringen.

So alt sind die Jungs noch nicht, traue denen noch so richtige Welttourneen zu. Udo ist ein Beispiel oder auch Iron Maiden, die sind auch nicht mehr so jung.

OfflineView user's profileSend private message    
marvelino
Administrator
Administrator



Gender:
Age: 42
Joined: 01 Apr 2009
Posts: 465
Location: Köln

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 09.12.2013, 02:06    (No subject) Reply with quoteBack to top

« ironmadna » wrote:
Ich versteh irgendwie nicht worauf du hinaus willst Very Happy



Geht mir mittlerweile genauso. Shocked


Was deine Randnotiz und die unterschriebenen Tonträger für nen lächerlich hohen Preis angeht,stimme ich völlig zu.


Was den Rest angeht,stimmst DU mir eigentlich erneut zu,abgesehen davon das du scheinbar nicht verstanden hast was ich meinte:wer sich von A-Z alles rechtlich absichert,den interessiert es nen feuchten wo das Logo am Ende druff ist,denn Geld ist ihm dafür sicher! Razz

Und die Authenzität hab ich durch die Blume auch angemerkt...

Du hast schon mal besser argumentiert,Schwester. ;)



Was Kiss angeht,das mögen die Komerzkönige schlechthin sein,aber davon abgesehen sind die Konzis und so über jeden Zweifel erhaben,komm mal unter deinem Stein hervor und nimm mal wieder am Leben teil statt nur zu motzen.

Kritik ist gut und von mir im Prinzip immer gern angenommen,aber nur wenn sie auf mehr als Pseudowissen beruht.

_________________
Image

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour