Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 Scheiß Tag weil...
Author Message
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1700


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 01:52    (No subject) Reply with quoteBack to top

es ist immer so einfach von "den amis" zu reden, aber seht euch mal die grösse der usa an... da kann man auch von "den europäern" reden und alle in einen topf werfen.

ausserdem kenne ich einige amerikaner, und die machen auf mich nicht einen dummen eindruck.

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
OdinsWarrior
Scout



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1307
Location: grad noch Wien :)

austria.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 17.01.2009, 06:52    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich auch, Marcel. Ausnahmen bestätigen die Regel. Über das schlechte Bildungssystem brauchen wir ja wohl wirklich nicht diskutieren.

Und wieder @warlord: Bez. Haider hältst du am besten einfach die Fresse. Das sollte man nämlich tun, wenn man keine Ahnung hat, und seine Infos nur aus der Presse hat. Befass dich mal genauer mit der Ära Haider in Kärnten, und du wirst sehn dass er für das Land alles andere als schlecht war. Kein Vergleich mit der Linken, die glücklicherweise eh nichts zu sagen hat. Soviel zu deiner Klugscheißer-Art Rolling Eyes

_________________
Hold the line don't let it break
Use your sword and spear
A glory death for all awaits
All who knows no fear

OfflineView user's profileSend private message    
warlord




Gender:
Age: 42
Joined: 02 Dec 2008
Posts: 163


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 09:32    (No subject) Reply with quoteBack to top

@Odins Warrior:
Über politische Gesamterfolge muss man bei manchen Herren Politikern ja nicht wirklich diskutieren, über deren teils untragbare faut-pats dagegen schon ...

egal ob Haider das Land vorangebracht hat oder nciht, diverse Verbalentgleisungen werden seiner politischen Karriere immer neg. anhaften ....
er hat eben polarisiert wink)
nicht anders sieht es mit dem bayerischen König Edmund aus ... für Bayern war er unter'm Stricht gut, zahlreiche Pannen wird auch er nie wieder los werden....

OfflineView user's profileSend private message    
BennOwaR




Gender:

Joined: 30 Oct 2008
Posts: 637


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 09:56    (No subject) Reply with quoteBack to top

« OdinsWarrior » wrote:
Ich auch, Marcel. Ausnahmen bestätigen die Regel. Über das schlechte Bildungssystem brauchen wir ja wohl wirklich nicht diskutieren.

Und wieder @warlord: Bez. Haider hältst du am besten einfach die Fresse. Das sollte man nämlich tun, wenn man keine Ahnung hat, und seine Infos nur aus der Presse hat. Befass dich mal genauer mit der Ära Haider in Kärnten, und du wirst sehn dass er für das Land alles andere als schlecht war. Kein Vergleich mit der Linken, die glücklicherweise eh nichts zu sagen hat. Soviel zu deiner Klugscheißer-Art Rolling Eyes



Und solche verbalen Entgleisungen lässt du in Zukunft sein!! Wer anderen vorwirft nur provozieren zu wollen, sollte sich selber auch besser im Griff haben. Verstanden? Verstanden!!

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1700


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 10:18    (No subject) Reply with quoteBack to top

« OdinsWarrior » wrote:
Ich auch, Marcel. Ausnahmen bestätigen die Regel. Über das schlechte Bildungssystem brauchen wir ja wohl wirklich nicht diskutieren.


klar, das bildungssystem ist mist.
Aber ich sehe einen unterschied zwischen "dumm" und "ungebildet".
nur weil jemand die hauptstadt von Paris nicht kennt macht das jemanden in meinen augen nicht dümmer. Er braucht das wissen halt nicht.

OfflineView user's profileSend private message    
Metal_Monarch






Joined: 02 Dec 2008
Posts: 541


austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 11:57    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich kenne die Hauptsstadt von Paris auch nicht. Very Happy
OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 37
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1700


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 12:28    (No subject) Reply with quoteBack to top

FUCK, Lachen

da war ich wohl zu sehr in gedanken :p
aber ich denke es ist klar was gemeint war Laughing

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
BennOwaR




Gender:

Joined: 30 Oct 2008
Posts: 637


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 12:30    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich dachte es war mit absicht. Lachen
OfflineView user's profileSend private message    
Kiview






Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1129


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 13:37    (No subject) Reply with quoteBack to top

Ich finde, dass zeugt schon von miserabler Allgemeinbildung (allerdings nur in der westlichen Welt, auf anderen Teilen der Erde herrscht natürlich ein anderer geographischer Fokus.)
_________________
Iron Kobra - The Cult of the Snake
Warhammer - Death Doom Brigade
Iron Thor - Messengers of Thor

OfflineView user's profileSend private message    
McNab




Gender:
Age: 32
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 82


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 17.01.2009, 15:08    (No subject) Reply with quoteBack to top

"... zu weit nach rechts gefahren und von der Strasse abgekommen."
Der Unfallhergang ist problemlos auch auf das politische Gebaren von Jörgi Jörg Haider projezierbar ...

Aber was red ich war ja der Mossad, wie schon bei Möllemann. Lachen



Warum ich grad n bissl schlechte Laune habe ist die allgemeine Situation rund um den "Krieg" im Gazastreifen und die Reaktionen hier bei uns darauf.
Da gehen paar tausend Leute auf die Straße mit Israelflaggen und fordern uneingeschränkte Solidarität, bedeutet für mich Zustimmung zu zivilen Opfern als Nebenprodukt des Krieges.
Israel ist ein Musterbeispiel einer durch und durch militarisierten Gesellschaft.
Zwangsdienst an der Waffe für Männer und Frauen und das für 21 Monate bzw 3 Jahre ... hallo???
Vergessen wird dabei das die Gegner der IDF allesamt Zivilisten sind.
Was ist ein militärisches Ziel?
Ein Krankenhaus das auch Kämpfer der Hamas behandelt?
Ein Krankenwagen der Kämpfer der Hamas in selbiges transportiert?
Ein Wohnhaus in dem ein Politiker der Hamas lebt?
Lebensnotwendige Infrastruktur? Kraftwerke? Klärwerke? Schulen?

Und die andere Seite schießt fröhlich seine Spielzeugraketen gen Israel.
Richten ausser politischem Schaden eigendlich kaum was an.

Warum bekommt hierzulande niemand ne ordentliche Demo gegen den Krieg ohne "Allahu Akbar",
Hamasplakate, mehr oder weniger unterschwelliger Antisemitismus und sonstiger Scheiße hin?
Warum immer diese fundamentalistische Scheiße???


Die Medien berichten unzureichen und verbreiten nur Propaganda von beiden Seiten.
Es wurde nicht über die Demos in Israel berichtet an denen sich Tausende beteiligten.
Das viele Israelis diesen "Krieg" ablehnen findet keinen Platz in der Berichterstattung.
Das es seit jeher Proteste gegen die Politik Israels (z.B. gegen die Mauern und Grenzbefestigungen etwa durch Gruppen wie die AATW http://www.awalls.org/
Machen tolle Aktionen wie diese hier: http://de.youtube.com/watch?v=Juyzn4sbnXg&feature=channel_page) in Bezug auf die Palästinenser gibt findet keinen Raum in den Medien.
Die Regierung in Israel besteht aus nem Haufen von scheiß rechten Hardlinern die sich nur um ihre eigenen Karrieren kümmern und denen die Menschen sowohl in Israel als auch im Gazastreifen scheißegal sind.
Genauso die scheiß Hamas, die sich an ihrem abgefucktem scheiß Hass auf Juden festhällt.

Tut mir leid wenn das jetzt alles ein bisschen durcheinander ist aber ich bin grade echt sauer und ratlos, denn anders als die Medien es verbreiten ist ein Waffenstillstand auch keine Lösung des Konflikts.
Wie viele Waffenstillstände müssen noch von Israel oder der Hamas (oder was für eine Gruppe auch immer) gebrochen werden?, das ändert doch alles nichts.
Was die Menschen brauchen ist ein Zusammenleben in Frieden und kein hoffen auf eine möglichst lang andauernde Waffenpause bis es wieder losgeht.

Um meine Position noch einmal herrauszukristalisieren, ich solidarisiere mich mit den zivilen Opfern dieses Konflikts auf beiden Seiten.
Ich befürworte Protest und Widerstand gegen die Israelische Politik wenn er sekulär begründet ist und keinerlei Antisemitismus in sich trägt.
Die Mauern müssen weg, die Armee muss raus, die Grenzen müssen auf, die Palästinenser müssen endlich auf die Beine kommen und vor allem müssen die Hamas und die Fatah weg.
Die Menschen dort brauchen ne ordentliche Regierung und keine fundamentalen Spinner, nur müssen sie das selbst hinbekommen, die Hamas hat sich ja nicht hochgeputscht sondern wurde gewählt.
Dann kann man auch über eine Lösung beraten.

OfflineView user's profileSend private message    
OdinsWarrior
Scout



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1307
Location: grad noch Wien :)

austria.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 17.01.2009, 17:30    (No subject) Reply with quoteBack to top

Dass die Medien "nur Propaganda von beiden Seiten" berichten liegt daran, dass Israel gleich zu Beginn der Krieges die Pressefreiheit abgeschafft hat. Es werden keine Journalisten in den Gazastreifen gelassen.

Und bez. Antisemitismus: Mich wundert die Auflebung angesichts der Ereignisse nicht. Kaum demonstrieren 3000 Leute GEGEN den Krieg, kommt von der Kultusgemeinde der Aufschrei: Das seien alles Antisemiten.


Und die Lösung wäre ein Abzug. Nicht nur ein militärischer, sondern ein komplettes Verlassen der besetzten Gebiete. Und dort soll ein Staat Palästina gegründet werden. Erst dann wirds dort sowas wie Frieden geben. Genau deshalb hat die Hamas ja einen derartigen Zustrom erlebt. Gewalt kann nur mit Gewalt bekämpft werden. Und wenn man sich aufgrund andauernder Besatzung und wirtschaftlich-militärischer Blockaden am Ende sieht, gibt es keine andere Möglichkeit, als diese Besatzung gewaltsam zu beenden.

Wenn der Staat israel nicht jüdisch, sondern arabisch, und Palästina jüdisch wäre, würde dort schon lang die NATO drübergefahren sein, und Ruhe wäre...

_________________
Hold the line don't let it break
Use your sword and spear
A glory death for all awaits
All who knows no fear

OfflineView user's profileSend private message    
Udo
MCM Support
Captain



Gender:

Joined: 01 Jan 2009
Posts: 663


blank.gif

Stat-Points: 385

PostPosted: 22.01.2009, 07:31    (No subject) Reply with quoteBack to top

Bezüglich Warlord...

« Metal_Monarch » wrote:
Ist das eigentlich ein Hobby von dir, Fehler bei anderen Leuten zu suchen?


...und ständig selber welche zu machen?


EDIT on Topic: ...ich um 04.25 Uhr aufstehen musste!

OfflineView user's profileSend private message    
North Star
Moderatorin
Scout
Moderatorin<br>Scout



Gender:
Age: 37
Joined: 29 Nov 2008
Posts: 1294
Location: Berlin

germany.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 22.01.2009, 10:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

Warum ist heut ein scheiß Tag?

Nunja - weil ich wiedereinmal feststellen musste, dass Ärzte auch nur Menschen sind und eine Arztpraxis kein Ort wo den Menschen wirklich geholfen wird, sondern eher ein Ort wo Ärzte ihre Gedbörsen erweitern können.

Hatte heut wieder n typischen Fall von: wir wissen zwar nich was es is und woher es kommt aber wir können was dagegen tun.
So halten sich die Ärzte ihre Patienten bei der Stange, weil man jedesmal aufs Neue hinrennt um zum hundertsten Mal die gleice Salbe zu kriegen oder vlt zum hundertsten Mal eine Neue zum Probieren ....



Eine Bitte gleich im Voraus: hackt etzt nich auf mir rum bezüglich Ärzte .... ich weiß sie tun ne ganze Menge gutes und helfen wirklich vielen Menschen .... nur gibt es halt solche und solche wink Ich rede hier nich von Notärzten oder dergleichen, sondern von denen wo Menschen hingehen wenn sie kleinere Wehwehchen haben die nichts weltbewegendes sind Mr. Green

_________________
The North Star always guids me
When winter skies are grey
And I wait for the sun when all are one
I shall not betray
Calling at me
I'm waiting when all are let astray

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
King_K_Rool




Gender:
Age: 31
Joined: 01 Dec 2008
Posts: 249


germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 22.01.2009, 20:42    (No subject) Reply with quoteBack to top

scheiss Tag weil ich heute auf arbeit in der Klinik Müllrunde machen musste, und erst das Auto kaputt ging, und als dann endlich ersatz da war, war die Papier/pappe Presse voll und sollte ausgewechselt werden, aber stundenlang kam nix. Weshalb ich dann, als sie endlich da war, überstunden machen musste....
_________________
Image

www.myspace.de/vindictivethrash

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour