Index
Portal
Regeln  • Portal  •  Forum  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in
 THOR (ASGARD-SAGA) von Wolfgang Hohlbein bei amazon
Author Message
zanshin




Gender:
Age: 44
Joined: 29 Jan 2009
Posts: 92
Location: Baden-Württemberg

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 30.01.2010, 23:35    THOR (ASGARD-SAGA) von Wolfgang Hohlbein bei amazon Reply with quoteBack to top

THOR
Der (erste?) Roman der ASGARD-Saga von Wolfgang Holbein kann mittlerweile bei amazon vorbestellt werden:
http://www.amazon.de/Thor-Roman-Wolfgang-Hohlbein/dp/378572392X/ref=pd_sim_sbs_b_2

Voraussichtliches Erscheinungsdatum: März 2010



Desweiteren wird es noch ein Audio book geben:

http://www.amazon.de/Thor-Wolfgang-Hohlbein/dp/3785742800/ref=sr_1_11?ie=UTF8&s=books&qid=1264890191&sr=1-11


Das Buch habe ich mir bereits vorbestellt. Kann es kaum erwarten. Hello
Hörbücher sind dagegen nicht so mein Fall. Aber das ist ja bekanntlich geschmackssache. Very Happy

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1696


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 31.01.2010, 11:10    (No subject) Reply with quoteBack to top

Gelesen von David Nathan?
Schade, wenn's von Joey gelesen wäre, hätte ich es mir vielleicht gekauft :lol:

edit: uh wääh, das Audiobook ist ja in deutsch... gibt's das nicht in englisch?
Und das Buch ja auch... Schreibt Hohlbein in deutsch (ist ja deutscher), heisst das die englische Version kommt später?

_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger


Last edited by Plill on 31.01.2010, 11:13; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Gungnir
Big Shaman Of Sexy



Gender:
Age: 37
Joined: 29 Nov 2008
Posts: 663
Location: Berlin

austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 31.01.2010, 11:13    (No subject) Reply with quoteBack to top

Aber nur wenn es Joey in Deutsch vorliest Hehehe
_________________
Und zählen sollst du bis zur 3 und nur bis zur 3, die 3 ist dein Ziel.
Nicht zu 4 und nicht zu 2, außer du willst fortfahren, zu zählen bis zur 3.
Die 5 scheidet völlig aus.

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1696


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 31.01.2010, 11:15    (No subject) Reply with quoteBack to top

hab erst jetzt gesehen dass das deutsch ist. hab meinen Post editiert.
_________________
"People keep asking me what happened to the monster guns, the one-liners, and all the things that made our action movies great... and this answers the question. We're back. Time to make action movies fun again." - Arnold Schwarzenegger

OfflineView user's profileSend private message    
Gungnir
Big Shaman Of Sexy



Gender:
Age: 37
Joined: 29 Nov 2008
Posts: 663
Location: Berlin

austria.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 31.01.2010, 11:35    (No subject) Reply with quoteBack to top

Wird sicher auch in Englisch rauskommen das Buch. Aber Hohlbein selbst schreibt in Deutsch weil er angeblich fast kein Englisch kann.
_________________
Und zählen sollst du bis zur 3 und nur bis zur 3, die 3 ist dein Ziel.
Nicht zu 4 und nicht zu 2, außer du willst fortfahren, zu zählen bis zur 3.
Die 5 scheidet völlig aus.

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
OdinsWarrior
Scout



Gender:
Age: 35
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1307
Location: grad noch Wien :)

austria.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 01.02.2010, 13:21    (No subject) Reply with quoteBack to top

Warum soll auch ein deutscher Schriftsteller in einer anderen, als seiner Muttersprache schreiben?

Hab gestern zum ersten mal in der Leseprobe gelesen, aber so richtig begeistern kann ich mich noch nicht dafür. Kommt aber vielleicht noch.

_________________
Hold the line don't let it break
Use your sword and spear
A glory death for all awaits
All who knows no fear

OfflineView user's profileSend private message    
North Star
Moderatorin
Scout
Moderatorin<br>Scout



Gender:
Age: 36
Joined: 29 Nov 2008
Posts: 1294
Location: Berlin

germany.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 01.02.2010, 13:29    (No subject) Reply with quoteBack to top

Die Leseprobe spar ich mir. Da ich mir das Buch definitiv kaufen werde, brauch ich das vorher nich und finds für mich persönlich sogar unpassend dann nur so n Stückchen lesen zu können. Wenn ich mir über ein Buch nich sicher bin, schlag ich zwar auch einfach irgendeine Seite auf und lese n paar Absätze um n Gefühl für die Story und den Stil zu bekommen. Aber wie gesagt, für die Asgaard-Sage schenk ich mir das und hau dann lieber komplett rein, wenns das Buch draußen is.

Bin aber grad am Überlegen ob ich mir das Buch schonmal bei Amazon vorbestelle ....

_________________
The North Star always guids me
When winter skies are grey
And I wait for the sun when all are one
I shall not betray
Calling at me
I'm waiting when all are let astray

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
OdinsWarrior
Scout



Gender:
Age: 35
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1307
Location: grad noch Wien :)

austria.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 01.02.2010, 13:52    (No subject) Reply with quoteBack to top

Du bist ja auch Hohlbein-Fan wink
Das mit dem Seiten-aufschlagen mach ich auch öfters, wenn ich einen Autor nicht kenn, und genauso seh ichs bei der Leseprobe.

_________________
Hold the line don't let it break
Use your sword and spear
A glory death for all awaits
All who knows no fear

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1696


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 01.02.2010, 18:14    (No subject) Reply with quoteBack to top

« OdinsWarrior » wrote:
Warum soll auch ein deutscher Schriftsteller in einer anderen, als seiner Muttersprache schreiben?


Weil der Englisch-Sprachige Markt wohl der grössere ist?
Ausserdem weil Manowar eine Englisch-Sprachige Band ist?

Ich bin jedenfalls immer davon ausgegangen dass das Buch in englisch ist... Die "ersten Zeilen" die Joey am MCF2 vorgelesen hatte, waren ja auch auf englisch.
Naja ich hatte eh nicht vor es zu lesen, und schon gar nicht in deutsch :-)

Das Audio-Book hätte ich mir vielleicht geholt... damit ich das Album kapiere, falls es denn irgendwann rauskommt und es sich wirklich direkt auf das Buch bezieht (auf der EP klingt's ja noch nicht wirklich nach komplexer Story).
bin mir aber noch nicht sicher.

OfflineView user's profileSend private message    
OdinsWarrior
Scout



Gender:
Age: 35
Joined: 30 Nov 2008
Posts: 1307
Location: grad noch Wien :)

austria.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 02.02.2010, 12:51    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Plill » wrote:
« OdinsWarrior » wrote:
Warum soll auch ein deutscher Schriftsteller in einer anderen, als seiner Muttersprache schreiben?


Weil der Englisch-Sprachige Markt wohl der grössere ist?
Ausserdem weil Manowar eine Englisch-Sprachige Band ist?
...


Drum gibts ja auch eine Übersetzung. Die Bücher englisch-sprachiger Autoren werden ja auch ins Deutsche übersetzt. Nur logisch dass es bei deutsch-sprachigen Autoren andersrum ist.

_________________
Hold the line don't let it break
Use your sword and spear
A glory death for all awaits
All who knows no fear

OfflineView user's profileSend private message    
North Star
Moderatorin
Scout
Moderatorin<br>Scout



Gender:
Age: 36
Joined: 29 Nov 2008
Posts: 1294
Location: Berlin

germany.gif

Stat-Points: 10

PostPosted: 02.02.2010, 13:57    (No subject) Reply with quoteBack to top

Mag ja sein, dass der englischsprachige Markt der größere ist. Aber ich bezweifle, dass Hohlbein außerhalb Deutschlands den Erfolg bzw Bekanntheitsgrad hat, den er innerhalb Deutschlands hat (bzw deutschsperachiger Raum). Und zudem ist es verdammt schwer ein (Fantasy)Buch in einer nicht-Muttersprache zu schreiben. Da kriegt man seinen Stil gar nich so hin wie in der Muttersprache. Bin sowieso immer erstaunt, wie die Übersetzer es schaffen, den Stil des jeweiligen Autors zu erfassen und wieder zu geben. Und bei Büchern oder auch zB bei Filmen mögen viele ja das Englische lieber als das Deutsche, weil vioele davon im Original halt auf Englisch sind und das Original immer besser is als ne Übersetzung. Aber wenn das Original auf Deutsch is, wearum soll ich mir dann ne Übersetzung antun? Nur weils dann auf Englisch is? Dann lieber n Original auf Deutsch, wo der Autor selbst die Stimmung rüber bringt und kein Übersetzer dazwischen. Ich kann eh nich die Einstellung vieler verstehen: "Nur weils Deutsch is, is es schlechter..." Aber jedem seine Meinung. Ich jedenfalls hab mit deutschen Texten absolut kein Problem. *Punkt* Very Happy
_________________
The North Star always guids me
When winter skies are grey
And I wait for the sun when all are one
I shall not betray
Calling at me
I'm waiting when all are let astray

OfflineView user's profileSend private messageICQ Number    
SirDexter




Gender:
Age: 39
Joined: 26 Apr 2009
Posts: 98


blank.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.02.2010, 20:21    (No subject) Reply with quoteBack to top

juhuu .. nen hörbuch .. genau das richtige für lesefaule wie mich ..
OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailMSN MessengerSkype Name    
zanshin




Gender:
Age: 44
Joined: 29 Jan 2009
Posts: 92
Location: Baden-Württemberg

germany.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.02.2010, 21:03    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Plill » wrote:

Ich bin jedenfalls immer davon ausgegangen dass das Buch in englisch ist... Die "ersten Zeilen" die Joey am MCF2 vorgelesen hatte, waren ja auch auf englisch.
Naja ich hatte eh nicht vor es zu lesen, und schon gar nicht in deutsch :-)


Nun.... mich hätte es bei Hohlbein eher überrascht, wenn er es auf Englisch geschrieben hätte.
Und ich freue mich schon darauf.
Aber gut.... ich lese sowieso so gut wie alle Bücher von Wolfgang Hohlbein. Er ist schon seit ich Teenie bin einer meiner Lieblings-Schriftsteller. Very Happy


« North Star » wrote:
Mag ja sein, dass der englischsprachige Markt der größere ist. Aber ich bezweifle, dass Hohlbein außerhalb Deutschlands den Erfolg bzw Bekanntheitsgrad hat, den er innerhalb Deutschlands hat (bzw deutschsperachiger Raum). Und zudem ist es verdammt schwer ein (Fantasy)Buch in einer nicht-Muttersprache zu schreiben. Da kriegt man seinen Stil gar nich so hin wie in der Muttersprache. Bin sowieso immer erstaunt, wie die Übersetzer es schaffen, den Stil des jeweiligen Autors zu erfassen und wieder zu geben. Und bei Büchern oder auch zB bei Filmen mögen viele ja das Englische lieber als das Deutsche, weil vioele davon im Original halt auf Englisch sind und das Original immer besser is als ne Übersetzung. Aber wenn das Original auf Deutsch is, wearum soll ich mir dann ne Übersetzung antun? Nur weils dann auf Englisch is? Dann lieber n Original auf Deutsch, wo der Autor selbst die Stimmung rüber bringt und kein Übersetzer dazwischen. Ich kann eh nich die Einstellung vieler verstehen: "Nur weils Deutsch is, is es schlechter..." Aber jedem seine Meinung. Ich jedenfalls hab mit deutschen Texten absolut kein Problem. *Punkt* Very Happy


Da kann ich nur zustimmen.
Und die Übersetzer, die Bücher übersetzen sind Profis. Das bekäme wohl kaum einer in einer Fremdsprache so gut hin. Warum sollte Hohlbein sich da "einen auf Englisch abwürgen" und dabei ein schlechtes Endergebnis riskieren?

OfflineView user's profileSend private message    
Plill
Moderator
Moderator



Gender:
Age: 36
Joined: 30 Oct 2008
Posts: 1696


switzerland.gif

Stat-Points: 0

PostPosted: 02.02.2010, 22:59    (No subject) Reply with quoteBack to top

« North Star » wrote:
Aber wenn das Original auf Deutsch is, wearum soll ich mir dann ne Übersetzung antun? Nur weils dann auf Englisch is? Dann lieber n Original auf Deutsch, wo der Autor selbst die Stimmung rüber bringt und kein Übersetzer dazwischen. Ich kann eh nich die Einstellung vieler verstehen: "Nur weils Deutsch is, is es schlechter..." Aber jedem seine Meinung. Ich jedenfalls hab mit deutschen Texten absolut kein Problem. *Punkt* Very Happy


Das stimmt, es geht mir mehr darum dass es das Original ist... einen russischen Film guck ich mir auch in russisch an (ausnahmen bilden da Japanisch und Französisch).

Nur find ich halt deutsche Filme/Bücher irgendwie affig *duck*.
Jaja mir ist klar dass es sehr viele Dichter und Schriftsteller gibt die grandiose Werke in deutsch verfasst haben, aber diese Bücher lese ich sowieso nicht und es ist nunmal meine persönliche Vorliebe Bücher in Englisch zu lesen.
Ich finde es liest sich halt einfach "runder", trifft es mehr auf den Punkt.
Blöd gesagt: Englisch ist halt für mich die Sprache in der (für mich) Filme, Musik und Bücher sein müssen.
So wie ich nicht in ein Hotel im eigenen Dorf meinen Urlaub verbringen würde, möchte ich Geschichten über Helden und fremde Welten nicht in deutsch lesen... Ich habe keine ahnung wie ich das erklären soll, ich hoffe ihr versteht ungefäht was ich sagen will.

Und zu dem "Warum sollte er auf englisch schreiben, er ist doch Deutscher" argument: Ich kenne Hohlbein rein gar und überhaupt nicht. Bevor Joey angekündigt hat dass er mit dem zusammenarbeitet wusste ich grad mal dass der Bücher schreibt. Nicht ob er Deutscher, Schwede oder Ungare ist oder in welchem Genre seine Geschichten angesiedelt sind. Ja, der Name "Hohlbein" mag darauf hindeuten dass er Deutscher ist, aber ich habe mich halt schlicht nicht die Bohne dafür interessiert :-) Dadurch hab ich wohl gar nicht soweit überlegt dass er als Deutscher wohl auch in seiner Muttersprache schreiben wird :-)

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
 
 


 Jump to:   



Show permissions


Betreiber & Verantwortlicher

Für Beiträge im Forum sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Layout by Simon Linimair and Franz Dumfart
Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group All times are GMT + 1 Hour